Paleo-Tacos aus Eisberg-Salat

Seien wir ehrlich! Wer auf eine Paleo- oder paleoähnliche Diät umsteigt, muss anfangs auf einiges verzichten. Während einige rückfällig werden, werden andere kreativ und versuchen Ihre kohlenhydrate- und stärkereichen Klassiker durch Steinzeit-Alternativen zu ersetzen. Das gelingt mal mehr und mal weniger. Doch ab und zu kommt der Moment, wenn man ein Rezept paleofiziert und plötzlich […]

Den ganzen Artikel lesen...

Monthly Fitness Progress February 2012

Welcome to my first actual monthly progress after my initial stats that I posted about a month ago (where I also explained why these posts are in English). My goal in February was to increase my strenght on the major compound lifts, but my overall priority was fat loss. So I wouldn’t really call it […]

Den ganzen Artikel lesen...

Mit Fett abnehmen – Ist das denn möglich?

Mit den Worten ‘mit Fett abnehmen‘ ist das Fett in der Nahrung gemeint, nicht das Körperfett. Letzteres gilt es natürlich zu verlieren, aber auf Grund des gleichen Wortes im Spachgebrauch wird der Fettspeicher im Körper öfters mit dem Fett in der Nahrung gleichgesetzt, folglich folgt der einfache Schluss: Wenn ich mehr Fett in der Nahrung […]

Den ganzen Artikel lesen...

Zucker: Ich war süchtig. Und du?

Wer sich Paleo ernähren will, egal wie strikt, der muss zumindest auf einige größere Nahrungsmittelgruppen verzichten. An erster Stelle natürlich, Getreide und Getreideprodukte, stark stärkehaltiges Gemüse (Kartoffeln) und natürlich Tafelzucker bzw. raffinierter Zucker. Für die meisten von uns ist das wahrscheinlich ein recht krasser Schritt, aber einer, der es definitv wert sein wird. Und wenn […]

Den ganzen Artikel lesen...

Rinder-Ribeye-Braten mit Röstgemüse

Ribeye, im deutschen vielleicht eher bekannt als Hochrippe oder Hohe Rippe ist ein Teil des Rinds aus dem Nacken-/Rippenbereich. Ribeye enthält ein schöne ‘Marmoring’, mit anderen Worten es ist zieht sich sichtbar etwas fett durch das Fleisch, was es sehr saftig macht. Ribeyes können als Steak gebraten werden, eigenen sich aber auch super als Roastbeef […]

Den ganzen Artikel lesen...